YOUTH ATHLETE CASE STUDY

DSC_0673sw2

HINTERGRUND

LEICHTATHLET
ALTER: 18 JAHRE
ERFAHRUNG: 2 JAHRE LEISTUNGSORIENTIERTES TRAINING
SPORTLICHER HINTERGRUND: LEICHTATHLETIK UND FUSSBALL
TRAINING BEI PROATHLETE SEIT MAI 2013

ATHLETIC DEVELOPMENT PROGRAM

+ ASSESSMENT: STEIGERUNGSPOTENTIAL IN BALANCE, BEWEGUNGSSYMMETRIE UND KONDITIONELLEN FÄHIGKEITEN

+ INTEGRATION VON FOLGENDEN MASSNAHMEN

1. KRAFT – UND POWERTRAINING

2. SCHNELLIGKEITSÜBUNGEN

3. REGENERATIVE MAßNAHMEN

+ STEIGERUNG DER TRAININGSINTENSITÄT UND VOLUMEN IN ABHÄNGIGKEIT VON KÖNNEN

RESULTATE

+ MEHR ALS 20 NEUE BESTLEISTUNGEN IN DER SAISON 2013/2014
+ STEIGERUNG DER SCHNELLIGKEITSAUSDAUER
+ VERBESSERUNG DER ALLGEMEINEN KRAFT- UND LEISTUNGSFÄHIGKEIT
+ ERHÖHUNG DER MUSKELMASSE BEI KONSTANTEM GEWICHT

IN DATEN

+ STEIGERUNG DER BEWEGUNGSSYMMETRIE [FMS VON 15,5 AUF 20 PUNKTE]
+ VERBESSERUNG IN DEN DISZIPLINEN 100 & 200 METER UM DURCHSCHNITTLICH 0,6 BZW. 0,7 SEKUNDEN IM VERGLEICH ZUR VORSAISON

Performance-Monitoring-Explosive-Strength

Share on LinkedInShare on FacebookEmail this to someone