Henk Kraaijenhof: “Verletzungen vermeiden macht 50% meiner Arbeit aus.”

Merlene Ottey
MERLENE OTTEY – EINE TOPATHLETIN VON HENK KRAAIJENHOF

In der vergangenen Woche haben wir mit Euch ein Interview von Dr. Tom Little geteilt. Heute wollen wir Henk Kraaijenhof vorstellen. Nach seine Auffassung ist der Trainer zu 50 Prozent damit beschäftigt, dass sich seine Athleten nicht verletzen. Hierfür hat er über 3 Jahrzehnte ein System entwickelt, welches diesem Anspruch sehr nahekommt. Einige seiner Athleten wie Merlene Ottey (immer noch aktiv mit 53) oder Troy Johnson konnten mit über 40 Jahren noch Weltklasse-Leistungen abrufen. In seinen Vorträgen wird er uns seine Erfahrungen anhand von mehreren Fallbeispielen, gewürzt mit wissenschaftlichen und praktischen Erkenntnissen vorstellen.

Henks Blog und seine Vorträge und Seminare zu den Themen Trainingsmethodologie und Erholungsmanagement von Athleten sind außerhalb von Deutschland weltberühmt. EXOS (Athletes Performance) bucht Henk für die Ausbildung seiner Mitarbeiter. 2013 war er Sprecher auf der Nike Performance Summit, NSCA Summit oder NLcoach.

Er betreut seit 1976 Athleten und hat als Trainer an 5 Olympischen Spielen teilgenommen. Für Juventus Turin und Grasshoppers Zürich, UK Athletics oder Vancouver Canucks fungierte er als Berater.
Zu seinen Athleten zählen internationale Topathleten wie der Olympiasieger Pieter van den Hoogenband, Merlene Ottey, Nelli Cooman, Mary Pierce. Mary Onyali, Sandra Framer-Patrick, Patrick Stevens, Troy Douglas oder Letitia Vriesde.

Edgar Davids
RECONDITIONING VON EDGAR DAVIDS

Der bescheidene Niederländer bekräftigt in seinen Vorträgen, dass er das Glück hatte von den besten Köpfen in der Welt des Hochleistungssports ausgebildet wurde z.B. Carmelo Bosco, Atku Viru, Jozef Tihanyi, Tom Tellez oder Loren Seagrave und das er sehr viel von seinen Athleten gelernt hat.
Bei Henk Kraaijenhof sind tolle Vorträge garantiert.
https://www.proathlete.de/international-performance-training-conference/

Henk NLcoach
PRÄSENTATION VON HENK KRAAIJENHOF AUF DER NLcoach

DER AUTOR

KORNELIUS KRAUS. Seit 2006 betreut Kornelius Kraus Athleten und Nachwuchssportler. Der Sportwissenschaftler und Trainer bereitet wissenschaftliche Erkenntnisse für die Umsetzung in der Athletenbetreuung praxisnah auf. Zudem bietet er Seminare zum Athletic Training an und vermittelt Wissen und Techniken für das Leistungstraining. Einer seiner Forschungsschwerpunkte ist die motorische Verletzungsprävention.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.