PROfunctional training: Bücher für Einsteiger und Profis

PROathlete_Education“Bildung kann bestenfalls gelingen”, meint der Hirnforscher Prof. Gerald Hüther. Damit sie gelingt, benötigen wir lediglich brauchbares Lehrmaterial, passende Lehrsituationen, einen reflektierten, beharrlichen Charakter und wenn wundert es noch – Zeit. Schnell ist nur der Weg zum Misserfolg. Ich selbst hatte und habe das Glück viele passende Lehrstunden zu durchleben, sei es als Sportler, Athletenbetreuer, Trainer oder Wissenschaftler. Am Ende macht uns der reflektierte Umgang mit diesen Lehrstunden stärker als gestern. Um diesen Lernprozess erfolgreich zu gestalten, hilft oftmals die Arbeit von anderen. Zum Beispiel bietet sie uns die Möglichkeiten, anders über Sachverhalte in Büchern, Vorträgen oder Seminaren nachzudenken. Der Vorteil von Büchern ist, dass sie zeitlos und flexibel sind. Mittlerweile kann man sie überall mit hinnehmen. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass man sich ungestört in sie vertiefen kann, was der Konzentration förderlich ist.

“DRINK DEEPLY FROM GOOD BOOKS”  John Wooden

Diesen Rat gab der Erfolgscoach John Wooden seinen Basketballspielern mit auf den Weg. Vergegenwärtigt man sich die Erfolge von Coach Wooden, so hat er offensichtlich sehr viel richtig gemacht. Im Prinzip spricht alles für die Umsetzung von Woodens Rat. Aus diesem Grund habe ich eine kleine Auswahl von Büchern zusammengetragen, die unterschiedlich fundierte Wissensformen anbieten.

BÜCHER FÜR DEN EINSTIEG

Einfache und umsetzbare Methoden für die Korrektur von Bewegungsdefiziten bei Fitnesssportlern.

FUNCTIONAL TRAINING [Boyle] DER PERFEKTE ATHLET [Cook]

BÜCHER ZUR VERTIEFUNG

Diese Bücher vermitteln vertiefte Erkenntnisse für die Entwicklung von funktionellen Trainingsprogrammen basierend auf Trainingsprinzipien.

THE MAX – Functional Training [Santana] THE CORE WORKOUT [Elphinston]

BÜCHER FÜR PROFIS

Beide Werke liefern vertieftes Grundwissen zur Gestaltung zielgerichteter Trainingsprogrammen für Rehabilitation und Leistungssport.

FT HANDBOOK [Liebenson] ATLAS OF HUMAN FASCIAL SYSTEM [Stecco]

Wer sich noch weiter vertiefen möchte, für den haben wir eine weitere Auswahl zusammengestellt. Auf ein gutes Gelingen.

STUDY THE MASTERS

DER AUTOR

KORNELIUS KRAUS. Seit 2006 betreut und berät Kornelius Kraus Nachwuchssportler, Athleten und Trainer. Für sie bereitet der Sportwissenschaftler und Trainer wissenschaftliche Erkenntnisse praxisnah auf. Zudem gibt er Trainings in Athletic Therapy, Functional Training und Strength and Conditioning. Überdies erforscht er Methoden zu Steigerung der sportlichen Leistung und Verletzungsminimierung.