PROfunctional training: Bücher für Einsteiger und Profis

PROathlete_Education“Bildung kann bestenfalls gelingen”, meint der Hirnforscher Prof. Gerald Hüther. Damit sie gelingt, benötigen wir lediglich brauchbares Lehrmaterial, passende Lehrsituationen, einen reflektierten, beharrlichen Charakter und wenn wundert es noch – Zeit. Schnell ist nur der Weg zum Misserfolg. Ich selbst hatte und habe das Glück viele passende Lehrstunden zu durchleben, sei es als Sportler, Athletenbetreuer, Trainer oder Wissenschaftler. Am Ende macht uns der reflektierte Umgang mit diesen Lehrstunden stärker als gestern. Weiterlesen

TRAINING DENKEN – DIE SUPERKOMPENSATION

by Kornelius Kraus [DS, MA]

Paul-Bobinger-Power-development-swSportler stemmen Gewichte, treten in Pedale, trainieren Übersteiger oder Abwehrfinten um in bestimmten Wettkampfsituationen etwas besser als der Gegner zu sein. Trainer und Sportwissenschaftler hingegen denken über passende Methoden und Strategien nach, die ihren Athleten die erwünschten Vorteile bringen. Im Idealfall bringen Sportler ihre Ideen mit ein, denn gemeinsam entwickelte Pläne erhöhen das Engagement beiderseits. Da wären wir schon beim wichtigsten Gestaltungsprinzip des Trainings – dem Vertrauen. Nur mit Vertrauen in das Trainingskonzept lassen sich erfolgreiche Ideen verwirklichen – je mehr Vertrauen, desto besser. Weiterlesen